Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Dreifaltigkeit Lankwitz sucht Pfarrerin oder Pfarrer

InstagramRSSPrint

Die (4.) Pfarrstelle des Pfarrsprengels Lankwitz mit Dienstsitz in der Ev. Dreifaltigkeitskirchengemeinde, Kirchenkreis Steglitz, ist zum 01.10.2021 mit 100% Dienstumfang durch Gemeindewahl zu besetzen.

Der Stadtteil Lankwitz ist eine insbesondere bei Familien beliebte Wohngegend am grünen Stadtrand im Südwesten von Berlin. Er bietet eine reizvolle Mischung aus Einfamilienhaussiedlungen, Villen der zwanziger Jahre, Genossenschaftsbauten der Nachkriegszeit und Häusern des sozialen Wohnungsbaus. Zurzeit werden an mehreren Standorten moderne Wohnanlagen errichtet.

Die Dreifaltigkeitsgemeinde ist mit 3.400 Gemeindegliedern die größte der vier Gemeinden im Pfarrsprengel Lankwitz. Ihre in warmen Farben gehaltene, einladende Kirche wurde 1906 erbaut. Weithin sichtbar steht sie im Zentrum von Lankwitz an einer belebten Kreuzung.

Hier feiert die Gemeinde ihre sorgfältig gestalteten Gottesdienste, die sich mit Liebe zur Musik und durch seelsorgerliche Predigten auszeichnen.
Regelmäßig werden besondere Gottesdienste gestaltet, bereichert mit vielfältigen, kreativen Verkündigungsformen wie dem Bibelerzählen und besonderen kirchenmusikalischen Darbietungen.

Gegenüber der Kirche steht das große, 1932 errichtete, denkmalgeschützte Gemeindehaus.

Die Gemeinde arbeitet in dem Bewusstsein, für den Stadtteil Verantwortung zu tragen.

Zu den Schwerpunkten des Gemeindelebens gehören unter anderem:

  •  spirituelle Angebote, die Menschen zum Hören und Beten einladen: offene Kirche, Taizéandachten, Klostereinkehrtage, Meditationsgruppe,
  • die von einer Gemeindepädagogin verantwortete Arbeit mit älteren Menschen,
  • die gemeindeeigene, moderne Kita mit 80 Plätzen, welche die gemeindliche Arbeit mit Familien und Kindern fördert,
  • die Kirchenmusik mit anspruchsvollen und vielfältigen Chor- und Instrumentalkonzerten,
  • die diakonisch-soziale Arbeit mit Angeboten wie Laib und Seele, Trödelkeller, Basar, Bücherstube und Raumvergabe auch für externe Gruppenangebote,
  • das vom Diakonieverein Lankwitz als Begegnungsstätte betriebene Café Sammeltasse.


In der Gemeinde erwartet Sie:

  • ein kompetentes Team festangestellter Mitarbeitender, die mit großer Wertschätzung füreinander zusammenarbeiten. Dazu gehören eine weitere Pfarrerin (50% DU), ein A-Kantor (75% DU), eine Gemeindepädagogin (75% DU), ein für die Jugendarbeit im Sprengel verantwortlicher Diakon (75% DU), eine zugleich für die Zentralküsterei des Sprengels zuständige Küsterin (70% DU), ein Hausmeister (100% DU) und die in der Kita arbeitenden Fachkräfte,
  • ein engagierter, zuverlässig arbeitender Gemeindekirchenrat,
  • ein großer Kreis Ehrenamtlicher, der die vielfältigen Arbeitsbereiche der Gemeinde mit Leben erfüllt.


Die Gemeinde ist Teil der wachsenden Gemeinschaft des Pfarrsprengels Lankwitz. In den vier Gemeinden des Sprengels sind drei weitere Pfarrpersonen mit je 100% DU tätig.

Die Zusammenarbeit im Pfarrsprengel bewährt sich bereits in folgenden Bereichen:

  • Zentralküsterei, ergänzt durch Gemeindebüros,
  • gemeinsame Zeitung und Website,
  • regionale Jugendarbeit,
  • gemeinsam verantwortete Konfirmandenkurse,
  • abgestimmte Jahresplanung mit regionalen Gottesdiensten und Veranstaltungen.


Der Kirchenkreis Steglitz unterstützt mit Fachreferentinnen und -referenten die Arbeit in den Gemeinden. Pfarrerinnen und Pfarrer sind durch die kreiskirchliche Zusammenfassung und Übernahme der Pfarrverpflichtung von der Erteilung des Religionsunterrichts befreit.

Die Dreifaltigkeitsgemeinde und der Sprengel Lankwitz suchen eine Pfarrperson, die

  • Freude an theologisch fundierter, lebensnaher Verkündigung hat,
  • gerne Leitungsverantwortung trägt und große Bereiche der Geschäftsführung übernimmt,
  • teamfreudig ist,
  • Konfirmandenkurse abwechslungs- und erlebnisreich mitgestaltet,
  • die Arbeit mit älteren Menschen geistlich begleitet,
  • sich als Seelsorgerin oder Seelsorger bei Kasualien, insbesondere bei Bestattungen, versteht.


Die Dreifaltigkeitsgemeinde und der Sprengel Lankwitz bieten:

  • Offenheit und Gestaltungsspielraum für die Einbringung eigener Begabungen und Interessen,
  • Erarbeitung einer Pfarrdienstordnung, die die gute Vereinbarung von Familie und Beruf berücksichtigt und fördert,
  • eine sanierte, schöne und attraktiv gelegene Dienstwohnung (137m²), ca. 10 min Fußweg von der Kirche entfernt mit großer Dachterrasse und Pfarrgarten.


Auskünfte erteilen:

Thomas Seibt (Superintendent des Kirchenkreises Steglitz): Tel.: 030/ 83 90 92 20,

Elisabeth Schaller (Pfarrerin): Tel.: 0176 / 209 72 173 und

Robert Kebschull (Vorsitzender des GKR) Tel.: 0163 / 695 82 30

Bewerbungen werden erbeten an das Konsistorium, Abteilung 3, Georgenkirchstraße 69, 10249 Berlin bis zum 19.04.2021.

Ausschreibung als PDF

 

Letzte Änderung am: 23.03.2021