Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

Steglitzer Kirchenmusikfest - Eröffnungsabend

LITURGIE UND MUSIK – EIN LEBENDIGES WECHSELSPIEL

Fr, 20.9. 19 Uhr
Dreifaltigkeitskirche Lankwitz
Kaiser-Wilhelm-/Paul-Schneider-Str.
12249 Berlin
Link zu Google Maps
Weitere Informationen zum Ort
S25 Lankwitz; Bus X83, M82, 181, 184, 187, 284 u. a.1906 eingeweiht
Art der Veranstaltung / Kategorie
Konzerte/Theater/Musik
Aufgeführte Werke
Johannes Matthias Michel (* 1962): Jazzmesse
Pierluigi da Palestrina (1525-1594): Missa brevis
Knut Nysted (1915-2014): Missa brevis
Drei Songs zum Ordinarium Missae
Bob Chilcott (* 1955): A Little Jazz Mass (2004)

Interpret(en)
Patmos-Chor, Ltg.: Jinyoung Pack
Cappella Occasionum, Berlin und Pro Coro Kiel, Ltg.: Bettina Heuer-Uharek
Gospel Motion, Ltg.: Antje Ruhbaum, Christian
Gospel Stream, Ltg.: Olga KisselevaPrüfling (Piano)

Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Eintritt
frei
Besondere Hinweise
Konzert mit Steglitzer Chören
Vier Chöre singen und musizieren zum Thema „Gottesdienst“. Alte und neue Formen der Messvertonung stehen dabei nebeneinander. Palestrina neben Nystedt, Michel und Chilcott. Die modernen Vertonungen überwiegen. Ebenso machen die „Zwischenrufe“ von drei Pfarrerinnen auf weniger bekannte Modelle von Gottesdienstformen aufmerksam.
Zwischen den Chorblöcken von jeweils ca. 12 Minuten gibt es Statements aus den drei Steglitzer Regionen zu neuen Gottesdienstformaten:
• Gottesdienst für offene Ohren: Elisabeth Schaller (Lankwitz)
• Rendez-Vous-Gottesdienst: Carolin Göpfert (Steglitz-Nord)
• Familienkirche: Barbara Neubert (Lichterfelde)

Eingetragen von:
Ev. Dreifaltigkeits-Kirchengemeinde Lankwitz
Gallwitzallee 6
12249 Berlin
gemeinde(at)lankwitz-kirche.de
www.lankwitz-kirche.de

Telefon: 030 774 10 31

Name des Ansprechpartners
Kreiskantor KMD Christian Finke