Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

Urlaub ohne Koffer

Tagesausflug nach Treuenbrietzen

Mi, 21.8. 9:30-18 Uhr
A.Savin/commons.wikimedia.org
Treuenbrietzen
14929 Treuenbrietzen
Link zu Google Maps
Art der Veranstaltung / Kategorie
Führungen
Zielgruppe
Senioren
Eintritt
Fahrkosten Regionalbahn, 5 Euro Stadtführung, Mittagessen, evtl. Kaffeetrinken
Besondere Hinweise
Heute geht es nach Treuenbrietzen, die idyllische Kleinstadt am Nordrand des Niederen Flämings. Berühmt wurde der Ort besonders durch das „Sabinchenlied“, einer blutigen Geschichte von der Untreue. Im Volksmund ist die Stadt als „Sabinchenstadt“ bekannt. Los geht es von Lichterfelde Ost mit der Regionalbahn über Jüterbog nach Treuenbrietzen, wo Sie zuerst eine Führung in der „Marienkirche“ erleben. Dann gibt es in einem Restaurant am Markt ein Mittagessen. Gut gesättigt, schließt sich ein geführter Rundgang durch die historische Altstadt an. Nach einer Kaffeepause geht es mit der Bahn wieder auf die Heimreise.

Treffpunkt: 9.30 Uhr Bahnhof Lichterfelde Ost, Ausgang Lankwitzer Straße, vor dem Geschäft „Blumen am Bahnhof“

Anmeldung: Anne Rother, Ev. Johannes-Kirchengemeinde, Telefon 030 3052989, an.rother49@web.de

Rückmeldeformular
Eingetragen von:
Ev. Kirchenkreis Steglitz
Hindenburgdamm 101 B
12203Berlin
Name des Ansprechpartners
Sabine Plümer, Arbeit mit älteren Menschen
Telefon 030 83 90 92 29
aeltere(at)kirchenkreis-steglitz.de