Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

Der Interkulturelle Kalender

Hintergründe und Feste erklärt von der Autorin

Mi, 23.1. 19-20:30 Uhr
Gemeindehaus der Ev. Dreifaltigkeits-Kirchengemeinde Lankwitz
Gallwitzallee 6
12249 Berlin
Link zu Google Maps
Art der Veranstaltung / Kategorie
Vorträge/Podiumsdiskussionen/Gesprächsrunden/Lesungen
Zielgruppe
Junge Erwachsene, Erwachsene, Senioren
Eintritt
frei
Besondere Hinweise
Der Interkulturelle Kalender hängt seit vielen Jahren in Krankenhäusern und Schulen, Büros und Dienststellen und an anderen Orten in Berlin. Wann beginnt der Ramadan? Wann ist das jüdische Neujahrsfest? Welche Feste feiern die Jesiden?

Diese und weitere Fragen beantwortet der Interkulturelle Kalender und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum gegenseitigen Verständnis der Kulturen und Religionen.

Gertrud Wagemann aus der Dreifaltigkeits-Kirchengemeinde in Lankwitz stellt seit vielen Jahren die Daten zusammen und kennt die Feste der verschiedenen Religionsgemeinschaften.
Wie der Kalender entstanden ist, wie er jedes Jahr auf’s Neue mit aktuellen Festdaten erstellt wird und welche Feste gefeiert werden, berichtet sie an diesem Abend.

Um Anmeldung wird gebeten bis 18.1.2018 bei Christiane Kehl: 0157 80 899 699, integration@kirchenkreis-steglitz.de
Der Interkulturelle Kalender 2019 ist an diesem Abend erhältlich.

Rückmeldeformular
Eingetragen von:
Ev. Kirchenkreis Steglitz
Hindenburgdamm 101 B
12203 Berlin
Name des Ansprechpartners
Christiane Kehl, Migration und Integration
integration(at)kirchenkreis-steglitz.de