Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
Print

Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf

 

Die Gemeinde Petrus-Giesensdorf ist mit Beginn des Jahres 2000 durch die Zusammenführung der beiden Gemeinden Petrus und Giesensdorf entstanden und liegt im Ortsteil Lichterfelde.

Entsprechend ist das Leben der Gemeinde noch stark durch Umstrukturierungsprozesse geprägt. Die Gemeinde Petrus-Giesensdorf ist eine Gemeinde im Wandel. Offenheit für Neuerungen und die Frage nach dem Bewahrenswerten am Althergebrachten stehen immer wieder neu auf der Tagesordnung.

Die Dynamik, die dadurch ensteht, hat ihre Wurzeln aber nicht nur im innergemeindlichen Wandel, sondern auch in der Offenheit für die Bedürfnisse der Menschen in unserer Gemeinde.

Auch hier spielt die Zusammenarbeit über die Grenzen unterschiedlichen Herkommens eine große Rolle, umfasst unsere Gemeinde doch ebenso die gutbürgerlichen, von kleineren Häusern geprägten Wohngebiete, die man in Lichterfelde erwartet, wie auch moderne Wohnanlagen des sozialen Wohnungsbaus.

Entsprechend offen und vielfältig gestaltet sich das Leben der Gemeinde.

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage unserer Gemeinde unter www.petrus-giesensdorf.de. In der Petrus-Kirche finden außerdem regelmäßig Konzerte aus den Bereichen Jazz, Blues, Weltmusik usw. statt. Das aktuelle Programm können Sie unter www.petrus-kultur.de einsehen.