Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
Print

10 Jahre Laib & Seele in Lankwitz

Das Lankwitzer Team von Laib & Seele / Foto: Jörg Rother


Am vierten Advent, 20. Dezember 2015 um 11:00 Uhr wird gefeiert:
10 Jahre LAIB UND SEELE in der Lankwitzer Dreifaltigkeitskirche. In einem Festgottesdienst feiern die Gemeinde und der Pfarrsprengel das Jubiläum, gleichzeitig verabschiedet sich der jetzige Leiter und Koordinator, Jörg Rother, aus dem Amt.

Am 21. Dezember 2005 wurden zum ersten Mal in der Dreifaltigkeitskirche Lebensmittel an Menschen ausgegeben, die über ein sehr geringes Einkommen verfügen. Damals waren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ausgabestelle aufgeregt und gespannt, was kommen würde: Wieviele Kunden würden das Angebot in Anspruch nehmen, würden sie freundlich oder unfreundlich sein, würde die Ware reichen?

Die Fragen haben sich inzwischen beantwortet, seit 10 Jahren arbeitet LAIB UND SEELE fest vor Ort und ist nicht mehr wegzudenken. Viele der Mitarbeitenden sind von Anfang dabei. Ohne die Unterstützung  von Ehrenamtlichen und kirchlichen Mitarbeitenden wäre eine solche Aktion niemals möglich geworden, sagt Jörg Rother. Zusammen mit den Spenden der Supermärkte und privaten Unterstützer würde eine wirkungsvolle Arbeit gemacht, ergänzt er.

Für Jörg Rother ist es nach 10-jähriger Leitungstätigkeit die Zeit für den Abschied gekommen. Dankbar und mit etwas Wehmut schaut er zurück, ist aber vor allem froh, dass LAIB UND SEELE fortgeführt wird. Die Nachfolge übernimmt Marianne Kindler, sie wird während des Gottesdienstes in ihr Amt eingeführt.